Wolfgang Schiffer & Niklas Schütte: Schotterwege oder: Was kostet die Welt?

DruckenDrucken
Datum: 
Mittwoch, 16. Mai 2018
Zeit: 
20:00
Ort: 
Buchhandlung R² / Holzgasse 45 / D-53721 Siegburg / 45@bvb-remmel.de

 

Über Geld spricht man nicht! Dabei gäbe es so vieles zu sagen, oder? Wolfgang Schiffer und Niklas Schütte brechen nun das Schweigen und lassen den Taten die Worte folgen … Zwei starke Stimmen auf einem sowohl ernsten, als auch vergnüglichen literarischen Streifzug – kreuz und quer, über Schotterwege und Aschebahnen, durch Kiesgruben und Krötentunnel, stets auf der Hut vor Scheinheiligen und Mäusefallen … Der Eintritt ist frei! (Es liegt ein Hut aus). Wolfgang Schiffer, ehemaliger Hörspielleiter des WDR in Köln, gibt gelegentlich Bücher heraus, übersetzt und schreibt selbst – doch liest er genau so gerne laut, was andere geschrieben haben … Niklas Schütte beschäftigt sich als Grafiker und Illustrator gewöhnlich mit der äußeren Erscheinung von Buchdeckeln, vermag aber auch dem, was sich zwischen ihnen findet, eine ganz eigene Stimme  zu verleihen.

Preis: 
Eintritt frei - im Anschluss geht ein Hut herum ...